Wissenswertes

Früher war die "Straubinger Schranne" der wichtigste Getreidemarkt
in der Kornkammer Bayerns.

Die "Schranne" heute ist ein Kommunikationsforum für gemeinsame Anliegen von Stadt und Land. Es geht um die Förderung des Umweltund Landschaftsschutzes in unserer Heimat, um Brauchtum und Tradition.

Ein besonders wichtiges Ziel ist die Produktion, Verarbeitung und Vermarktung qualitativ hochwertiger Nahrungsmittel. Regionale Wirtschaftskreisläufe tragen zur Erhaltung der heimatnahen Arbeitsplätze und zur Vermeidung von weltweiten Lebensmitteltransporten bei.



Verleihungs des niederbayrischen Heimatpreises an die Solidargemeinschaft Schranne e.V.

  • Artikel zum niederbayrischen Heimatpreis für die Solidargemeinschaft Schranne e.V.

  • Facebookfotos zur Verleihung des Heimatpreises

  • Es freut sich auf Ihren Besuch

    1. Vorstand:Dirk Stroetmann
    2. Vorstand:Johann Rothamer
    Kassier:Thomas Huber
    1. Schriftführer:Maria Wittmann
    2. Schriftführer:Erika Eichinger